— Feinstaub-Messungen im Ramtel

Zahlreiche wissenschaftliche Studien in Europa und den USA zeigen, dass Feinstaub beim Menschen schwere gesundheitliche Schäden hervorrufen kann: - chronischer Husten - Bronchitis - Herz-Kreislauf-Probleme - Beeinträchtigung der Lungenfunktion - Lungenkrebs

Um die Belastung durch Feinstaub auf einer breiteren Basis aufzeigen zu können, hat eine Gruppe an der Universität Stuttgart ein für alle Interessierten erschwingliches Messgerät entwickelt und die zugehörige Infrastruktur aufgebaut.

Hier finden Sie alle Informationen zu Bau und Betrieb einer Feinstaub-Messstation: https://github.com/opendata-stuttgart/meta/wiki

Die Karte der Messstationen in unserer Region mit den minuten-aktuellen Messwerten finden Sie hier: https://opendata-stuttgart.github.io/feinstaub-map/

Um die Feinstaub-Belastung im Ramtel zu erfassen, benötigen wir Messstationen an exponierten Punkten wie in der Neue Ramtelstraße oder der Breslauer Straße. Wenn Sie interessiert sind mitzumachen, melden Sie sich bitte bei der Bürgergemeinschaft.